F1 in schools

Was ist F1 in schools?

Formel 1 in schools ist ein internationaler Wettbewerb, bei dem Schülerinnen und Schüler von überall auf der Welt mit miniatur Formel 1 Wagen gegeneinander antreten. Zu dem Wettbewerb gehört natürlich nicht nur das Auto, sondern auch Portfolios, Boxen und Präsentationen die bewertet werden. Zuerst tritt man gegen Schulen aus der Region an, wenn man gewinnt tritt man national gegen Schulen an und wenn man das gewinnt, tritt man bei einer Finalen Weltmeisterschaft an. Bei diesem großen Projekt geht es natürlich nicht nur ums gewinnen, sondern auch das man Einblicke in die Produktenentwicklung, Technologie und Wissenschaft bekommt. Es ist sehr wichtig das man viel Arbeit in dieses Projekt steckt und als Team gut zusammenarbeitet um weit zu kommen.